München

Flughafen MünchenAm 11. Mai 1992 offiziell eröffnet, am 17. Mai 1992 in Betrieb genommen, hat der heutige Flughafen München Franz Josef Strauß den Flughafen München Riem, der darauf geschlossen wurde, ersetzt. Am 29. Juni 2003 wurde auch sein neues Terminal 2 in Betrieb genommen. Mit derzeit 244 Flugzielen in 71 Ländern, 99 Fluglinien und über 35,5 Millionen Passagieren jährlich rangiert der Airport München auf Platz zwei in Deutschland, auf Platz sieben in Europa und auf Platz 27 in der Welt. Betreiber des Airports München ist die Flughafen München GmbH, ein Konzern mit zwölf Tochtergesellschaften. Per S-Bahn von München und per Bus von den umliegenden Städten ist er gut erreichbar. Den mit dem eigenen PKW anreisenden Fluggästen stehen fünf Parkhäuser und sechs Tiefgaragen mit insgesamt 20000 Stellplätzen, darunter rund 16500 überdacht, zur Wahl. Dazu werden Tankservice, Einparkservice, Autowäsche und Innenreinigung angeboten.

Ob Fernreise oder geschäftlicher Kurztrip, der Flughafen München bietet den Fluggästen alles, was sie für einen unbeschwerten Start zu ihrem Reiseziel suchen! Neben den obligatorischen Service- und Informationsdienste bietet er eine Reihe einzigartige Extras, wie: Reisemarkt mit zahlreichen Reisebüros, zehn Lounges, feine italienische Küche für den Feinschmecker und Hamburger für den Fastfood Fan, Shoppingangebot, das kaum eine Ware vermissen lässt, einen Besucherpark mit Kino, Museum und sogar einem Minigolfplatz, einen Besucherhügel mit Besucherterrasse, interessante Airport-Touren, spannende Events. Unternehmen Sie einen Ausflug in der faszinierenden Weltmetropole München, sie wird Sie in ihren Bann ziehen!

Buchen Sie Ihren Flug von München nach London, erleben Sie einen Flughafen der Superlative und seinen exzellenten Service.


  
  





  

  
Erwachsener (19-64):
Kinder
(0-18):